Rechtsanwalt Dr. jur. Hermann Embacher


RA Dr. Embacher, geb. 1951, absolvierte sein Studium in Saarbrücken und Freiburg. Nach zwei Staatsexamina und Promotion in Saarbrücken erhielt er 1977 die Zulassung als Rechtsanwalt und ist seit 1978 selbständig in der jetzigen Kanzlei tätig.

Er ist Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und widmet sich hauptsächlich der Betreuung von meist mittelständischen Unternehmen, die in Fragen des Handels- und Gesellschaftsrechts, der Vertragsgestaltung, des Forderungseinzugs und der Führung streitiger Prozesse bis hin zur Beratung in Nachfolgeangelegenheiten des Unternehmers liegt. Darüber hinaus werden jedoch auch Privatmandanten in allen Fragen des Zivilrechts beraten.

Nachfolgend einige Beispiele aus seiner anwaltlichen Tätigkeit:

Er erstritt bereits 1983 eine Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs, die einen aus einer Bankbürgschaft in Anspruch genommenen Mandanten aus Gründen des internationalen Zuständigkeitsrechts vor einer Inanspruchnahme bewahrte. Ferner war er vor einigen Jahren vertragsgestaltend bei einem umfangreichen Vertragswerk tätig, durch das im Rahmen eines Unternehmenskaufs durch Privatisierung große Wohnungsbestände aus dem Wohnungsbestand der Bundesrepublik Deutschland in Privatvermögen überführt wurden. Daneben ist er häufig in vergaberechtlichen Verfahren tätig, z. B. bei der Vergabe von Verträgen im Bereich der Entsorgungsbranche.




Dr. jur. Hermann Embacher
Fachanwalt für Handels-
und Gesellschaftsrecht


Marc Herbert
Fachanwalt für Insolvenzrecht

Ariane Wanjek
Fachanwältin für Arbeitsrecht

Neikesstraße 3
66111 Saarbrücken
Telefon   (0681) 9 54 58 0
Telefax   (0681) 9 54 58 23

Gerichtsfach-Nr. 18 LG